Forex Nachrichten

Dow Jones & Nasdaq 100 kämpfen mit Widerstand, sind sie gefährdet?

Wenn die Börse ein Wrestling-Match ist, dann sind Dow Jones und Nasdaq 100 die Wrestler. Diese beiden Börsen mit einem kombinierten Marktwert von über zwei Billionen Dollar haben sich in den letzten zehn Jahren gegenseitig gerungen, und es gab viel zu tun.

Das Interessante daran ist, dass viele Menschen das Gefühl haben, dass der Aktienmarkt seinen Tiefpunkt erreicht hat, weil es einige Probleme gibt. Einige sagen, es gibt eine Blase, während andere sagen, es sei nur Zeit, die Richtung zu ändern, sonst würde der Markt noch weiter fallen.

In einem Wrestling-Match kommen die Wrestler herein und versuchen, den Gürtel zu bekommen, und er geht zur einen oder anderen Seite. Die Börse hingegen ändert sich ständig, ebenso wie der Dow Jones und der Nasdaq 100.

Wenn Sie sich die Börse im Allgemeinen und den Dow Jones ansehen, sehen Sie, dass es den Blue-Chip-Unternehmen gut geht. Die Blue-Chip-Unternehmen verfügen in der Regel über die besten Aktien, da sie über ein hohes Ertragspotenzial, solide Finanzdaten und eine starke Marktposition verfügen. Der Nasdaq hingegen hat viele Underperformer.

Tatsächlich hatte der Dow Jones Index eine bessere Marktperformance als der Nasdaq. Dies könnte auf die Wirtschaft, das Beschäftigungswachstum, die Arbeitslosenquote, das Verbrauchervertrauen und viele andere Faktoren zurückzuführen sein. Diese Unternehmen, die im Dow Jones-Index enthalten sind, schneiden sehr gut ab.

Die Börse ist wie ein Wrestling-Match, bei dem die Wrestler versuchen, sich gegenseitig aus dem Ring zu werfen. Wenn ein Wrestler außer Form ist oder sich nicht in bester körperlicher Verfassung befindet, wird er von einem anderen Wrestler besiegt. Wenn dann ein Wrestler übrig ist, ist es Zeit, zu einem anderen überzugehen. Dies ist genauso wie an der Börse.

Der Dow Jones hatte in den letzten Jahren einen guten Lauf, aber der Nasdaq war viel stärker. Der Dow Jones ist nicht mehr der starke Marktführer und das war vor dem Immobilienmarktcrash und der Rezession.

Wie sieht die Zukunft für diesen Aktienmarkt aus? Es gibt immer noch einige starke Unternehmen, die im Dow Jones und Nasdaq 100 vertreten sein werden. Es sieht jedoch so aus, als würde es einige Zeit dauern, bis der Aktienmarkt wieder zu seiner starken Finanzlage zurückkehrt.

Die Börse muss sich von diesen schlechten Ereignissen erholen, und die Leute, die an der Börse beteiligt sind, müssen sehr hart arbeiten, um sicherzustellen, dass sie nicht wieder fallen. Die Börse ist immer eine sehr riskante Investition, da es keine Garantie gibt, dass Sie mit einer Aktie Geld verdienen.

Der Aktienmarkt ist sehr risikoreich und sehr belohnend. Daher ist es wichtig, dass die Menschen lernen, wie sie davon profitieren und wie sie den Aktienmarkt zu ihrem Vorteil handeln können.

Der Dow Jones hat in letzter Zeit einen extrem guten Lauf hinter sich und es gibt immer noch einige starke Unternehmen im Dow Jones Index. aber dem Nasdaq geht es schlechter.

Wenn Sie sich die beiden Indizes ansehen, werden Sie feststellen, dass der Nasdaq ungefähr das Gleiche tut wie im letzten Jahr. aber dem Dow Jones geht es viel schlechter. Der NASDAQ ist immer noch ein starkes Unternehmen mit großartigen Aktien und sollte nicht als Zeichen dafür verstanden werden, dass der Nasdaq dafür gemacht ist.

Wenn Sie nach etwas suchen, das noch lange an der Börse sein wird, ist die Börse definitiv der richtige Ort. In letzter Zeit hat es besser geklappt, aber wir müssen abwarten, ob sich der Nasdaq erholt. und es lohnt sich zu warten.