Forex Nachrichten

Fundamentale Prognose des mexikanischen Pesos in Abhängigkeit von der Präsidentschaftswahl Outco

Die mexikanische Peso-Fundamentalprognose wurde kürzlich von der Wirtschaftskommission von Mexiko veröffentlicht und zeigt ein sehr interessantes Ergebnis. Basierend auf den Prognosen für die Präsidentschaftswahlen für den Präsidenten von Mexiko wird vorausgesagt, dass sich Mexiko nach den Wahlen nach rechts bewegen wird, was eine schwächere Währung und einen stärkeren US-Dollar bedeuten wird.

Das ist sehr interessant und nicht nur, weil in Mexiko Präsidentschaftswahlen stattfinden werden. Es gibt eine lange Geschichte zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko, und es gibt einige Spekulationen darüber, ob die Vereinigten Staaten anfangen werden, mehr von Mexikos Öl zu kaufen, wenn auch aus keinem anderen Grund, als um ihre Ölimportrechnung zu senken. Wenn die Vereinigten Staaten dies tun und es auch zu Handelskriegen mit China und Indien kommt, die der chinesischen Wirtschaft sehr schaden würden, könnten die Auswirkungen sehr negativ sein. Die Wirtschaft leidet bereits unter der langsamen Erholung von der letzten Wirtschaftskrise. Wenn Sie Ihre Importrechnung nicht senken, werden Sie weitere Probleme sehen.

Die Wirtschaftskommission stellt fest, dass aufgrund der vergangenen Wahlen die Parteien, die derzeit für ein Amt kandidieren, voraussichtlich die Macht in Mexiko übernehmen werden. Obwohl der derzeitige Präsident ein Reformist ist, erwarten sie, dass er sein Amt antritt, und die Wirtschaftskommission erwartet, dass er eine marktfreundliche Politik verfolgt und die Inflation sowie die Steuern auf Exporte senkt, wodurch eine starke Wirtschaft entsteht.

Es ist also durchaus möglich, dass Mexiko sich politisch nach rechts bewegt, um seine Abhängigkeit von den Vereinigten Staaten zu verringern. Aber es ist ein bisschen schwierig zu glauben, dass die Vereinigten Staaten Mexikos Öl kaufen und es als wirtschaftliche Waffe gegen China und Indien einsetzen könnten.

Es ist also sinnvoll, mehr von dem Geld, das wir für Importe ausgeben, für Dinge zu verwenden, die uns tatsächlich zugute kommen. Anstatt Geld für Öl zu verwenden, geben wir es für die Verbesserung unserer Infrastruktur in den USA aus. Oder besser gesagt, wir wollen bessere Transportsysteme zwischen unseren beiden Ländern schaffen und mehr von unseren Leuten aus den Vereinigten Staaten herausholen, um unsere Waren nach Mexiko zu bringen und umgekehrt. Ich meine, wir sind ein Teil der USA – es ist wirklich das einzige Freihandelsabkommen der Welt, und viele von uns leben jeden Tag davon.

Ich meine, es ist interessant, die politische Bewegung in Mexiko zu sehen, aber gehen wir nicht ganz nach rechts und kaufen das Öl aus den USA. Staaten jetzt.

Solange die Wahlen andauern, bezweifle ich, dass die mexikanische Wirtschaft überhaupt Trends folgen und auf der linken Seite des politischen Spektrums bleiben wird, was bedeutet, dass die wirtschaftliche Situation für Mexiko nicht stark beeinflusst wird, obwohl dies den USA helfen sollte Wirtschaft. Dies liegt daran, dass der mexikanische Peso auf einer starken Position bleiben wird und der schwächere Dollar weniger Auswirkungen haben wird.

Es ist möglich, dass Mexiko nach den Wahlen nach links geht, aber nicht wahrscheinlich. Wenn die USA beschließen, viel Öl nach Mexiko zu verkaufen, und sie bereits von amerikanischen Ölimporten abhängig sind, kann dies auch Auswirkungen auf die US-Wirtschaft haben.

Ich denke, es ist eine bessere Idee, zu prüfen, wie viel wir jedes Jahr für den Import von Öl von unserem Nachbarn zahlen und ob die Wirtschaft von den wirtschaftlichen Problemen der USA betroffen oder beeinflusst wird, als sich darauf zu verlassen, ob es sich um US-Amerikaner handelt oder nicht Präsident wird wiedergewählt. Es gibt eine Reihe anderer Wirtschaftsindikatoren, die von den Wahlen in schlechter Weise betroffen sein können, und sie müssen zusammen mit den mexikanischen Wahlen betrachtet werden.

Schauen wir uns in der Zwischenzeit die Grundlagen an und versuchen vorherzusagen, was passiert. in der Zukunft. Es scheint mir, dass bald ein neuer Präsident gewählt wird, und die nächsten Jahre werden in der Tat sehr interessant sein, und je nachdem, wer gewinnt, sieht es so aus, als würde sich der Kurs dramatisch ändern.

Bitte bedenken Sie dies alles und denken Sie darüber nach. Betrachten Sie dies im Jahr 2020.